Our Blog

„Wer sich falsch bewegt – verklebt.“
Faszien Workshop mit dem Yogawheel


Uhrzeit: 16.30 – 18.30 Uhr

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen

Frühbucher 25€ (bis 31.01.)
Reguläre Workshop Gebühr 30€


Was dich erwartet

In diesem 2 Stunden Instensivkurs lernst du in einem kurzen Anatomie-Intro:

• was sind Faszien
• welche Aufgaben haben sie im Körper
• was beeinflussen sie und wodurch werden sie beeinflusst

um danach in eine Yogasequenz zu starten, in der wir passive Übungen aus dem Yin Yoga kombinieren mit aktiv federnden Übungen aus dem Faszientraining. Hier nehmen wir uns das Yogawheel zur Hilfe, um kleine feine Dehnbewegungen in den Endpositionen auszuführen.
Diese beiden wichtigen Trainingselemente Federn / rebound elasticity, Dehnen / fascial stretch erweitern wir am Ende noch über das dritte Element Körperwahrnehmung / Propriozeption.

Mit neuem Wissen, geschmeidigen elastischen Fazien und einem besseren Körpergefühl kannst Du nach diesem Workshop in den Frühling starten : )

Bitte trage bequeme Kleidung, bringe warme Socken und eine Jacke / Pullover zum überziehen mit.

Trinke im Anschluss viel Wasser oder ungesüßten Tee, da die Schlackenstoffe über das aktivierte Lymphsystem ausgeschieden werden müssen.

Dieses Yoga-Special richtet sich an gesunde Teilnehmer (kein akuter Gelenkschaden oder Bandscheibenvorfall). Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Hier kannst Du Dich anmelden.

Comments are closed.

 
X